Aktuell
Wissensquiz
Staaten
Links
Diagramme
Buch
CD-ROM
FAQ







Buch : Biographien : Aziz
Sartaj Aziz

Aziz, Sartaj (Pakistan), *k.A.; seit 1998 Außenminister

Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften im staatlichen Verwaltungsdienst tätig, u.a. 196171 in der Planungskommission. 1971 beginnt er als Abteilungsdirektor für Güter und Handel bei der FAO eine internationale Karriere. 1974 gehört er als stellvertretender Generalsekretär zu den Mitorganisatoren der Welternährungskonferenz, wird 1976 stellvertretender Exekutivdirektor des Welternährungrates und 1978 Vizepräsident des Internationalen Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung (IFAD), zu dessen Gründungsvätern er zählt. Nach der Rückkehr nach Pakistan wird Aziz 1984 Minister für Ernährung und Landwirtschaft (bis 1988). Von 1990 bis 1993 und erneut ab Februar 1997 ist er Finanzminister, dazwischen Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Senat, dem er seit 1985 angehört. Am 7.8. 1998 folgt er Gohar Ayub Khan im Amt des Außenministers.

Diese und über 250 weitere Biographien politischer Persönlichkeiten finden Sie im Fischer Weltalmanach 2000.

zurück