Der Fischer Weltalmanach
nachrichtenstaatenbiografienarchivglossarlinks





wissensquiz
stichwort
buch
cd rom

tauschb�rse

buch tipps
faq
bestellen
kontakt

 

fischer taschenbuch verlag



www.weltalmanach.de
Siphandone, Khamtay
Laos

*Ban Houa Khong 8.2.1924; seit 1998 Staatspr�sident
 
1947 schloss er sich einer Bewegung an, die die franz�sische Protektoratsverwaltung bek�mpfte. Ab 1954 in der KP Indochinas, trat er 1956 der daraus in Laos hervorgegangenen Laotischen Revolution�ren Volkspartei (LPRP) bei und wurde nur zwei Jahre sp�ter ihr Generalsekret�r. Offizier und Truppenf�hrer der revolution�ren Streitkr�fte, wurde er 1964 Chef der Pathet-Lao im Rang eines Generals, 1966 Oberbefehlshaber der Laotischen Befreiungsarmee (APL). Seit 1972 Mitglied des Politb�ros. Nach der Abdankung des K�nigs und dem R�cktritt der von den Kommunisten abh�ngigen Koalitionsregierung von Prinz Souvanna Phouma im Dez.1975 wurde der Parteichef der LPRP, Kaysone Phomvihan, Regierungschef; Siphandone avancierte zu dessen Stellvertreter sowie zum Verteidigungsminister und behielt seine bisherigen �mter bei. Nach der Wahl von Phomvihan zum Staatspr�sidenten folgte er diesem am 15.8.1991 in das Amt des Regierungschefs und �bernahm nach dessen Tod am 22.11.1992 auch das Amt des Vorsitzenden der LPRP. Am 24.2.1998 folgte er Nouhak Phoumsavan im Amt des Staatspr�sidenten.2002 wurde er im Amt best�tigt.
   
zur�ck  
| nachrichten | staaten | biografien | archiv | glossar | links |
| wissensquiz | buch | cd-rom | tauschbörse | buch-tipps | faq | bestellen | kontakt |