Der Fischer Weltalmanach
nachrichtenstaatenbiografienarchivglossarlinks





wissensquiz
stichwort
buch
cd rom

tauschb�rse

buch tipps
faq
bestellen
kontakt

 

fischer taschenbuch verlag



www.weltalmanach.de
Carl XVI. Gustav,
Schweden

*Schloss Haga bei Stockholm 30.4.1946; seit 1973 K�nig
 
Nach dem Tod seines Vaters Erbprinz Gustav Adolf, der 1947 bei einem Flugzeugungl�ck ums Leben kam, wurde Carl Gustav Thronerbe. Vielseitige Ausbildung, mehrsprachig. Nach dem Ableben seines Gro�vaters Gustav VI. Adolf leistete er am 19.9.1973 als K�nig Carl XVI. Gustav den Eid auf die Verfassung. Seit dem Inkrafttreten des bereits im Juni 1973 gebilligten Verfassungszusatzes, �bernimmt er faktisch nur noch repr�sentative Verpflichtungen. Seit einer weiteren Verfassungs�nderung (1980) wurde die schwedische Thronfolge unabh�ngig vom Geschlecht geregelt und erm�glichte so die Thronfolge der erstgeborenen Tochter Victoria Ingrid. Seit 1976 ist Carl XVI. Gustav mit der Deutschen Silvia Sommerlath verheiratet.
   
zur�ck  
| nachrichten | staaten | biografien | archiv | glossar | links |
| wissensquiz | buch | cd-rom | tauschbörse | buch-tipps | faq | bestellen | kontakt |