Der Fischer Weltalmanach
nachrichtenstaatenbiografienkulturarchivglossar





wissensquiz
stichwort
buch
cd rom

tauschb�rse

buch tipps
faq
links
bestellen
kontakt

 

fischer taschenbuch verlag



www.weltalmanach.de
Alijew, Hejdar Ali
Aserbaidschan

*Nachitschewan 10.5.1923; seit 1993 Staatspr�sident
 
Nach dem Studium der Geschichte an der Kirow-Universit�t 1941 Mitarbeiter beim Volkskommissariat f�r innere Angelegenheiten (NKWD). Seit 1945 Mitglied der KPdSU, begann er seine Parteikarriere 1965 im Staatssicherheitsdienst von Aserbaidschan, den er 1967-69 leitete. Im Juli 1969 stieg er zum Parteichef der Republik und in hohe Partei�mter der KPdSU auf; von 1982-87 amtierte er als stellvertretender Ministerpr�sident. In einer schweren innenpolitischen Krise am 15.6.1993 zum Vorsitzenden des Obersten Sowjets von Aserbaidschan gew�hlt, �bernahm er zwei Tage sp�ter - nach der Flucht von Pr�sident Albulfas Eltschibei - das Amt des Parlamentspr�sidenten und wurde damit amtierendes Staatsoberhaupt. Die Pr�sidentschaftswahlen am 3.10.1993 gewann er mit 98,8 % der Stimmen. Seine Wiederwahl am 11.10.1998, bei der Alijew 76,1 % errang, wurde von internationalen Beobachtern wegen Unregelm��igkeiten kritisiert.
   
zur�ck  
| nachrichten | staaten | biografien | kultur | archiv | glossar | wissensquiz |
| stichworte| buch | cd-rom | tauschbörse | buch-tipps | faq | links | bestellen | kontakt |