Der Fischer Weltalmanach
nachrichtenstaatenbiografienkulturarchivglossar




Archiv

wissensquiz
stichwort
buch
cd rom

tauschb�rse

buch tipps
faq
links
bestellen
kontakt

 

fischer taschenbuch verlag



www.weltalmanach.de

Nepal: Chronik

 
Unter dem Druck innerparteilicher Kritik an seiner ineffizienten Wirtschaftspolitik und Misserfolgen im Kampf gegen die maoistischen Rebellen tritt Ministerpr�sident Krishna Prasad Bhattarai am 16.3. 2000 zur�ck. Sein Nachfolger wird am 18.3. Girija Prasad Koirala, der damit zum vierten Mal das Amt des Ministerpr�sidenten bekleidet. Koirala gilt als Vertreter eines harten Kurses gegen�ber den Rebellen der Communist Party of Nepal-Maoist (CPN-M). Die seit vier Jahren im Untergrund operierende Guerilla, die �ber 1000-1500 bewaffnete K�mpfer verf�gen soll, kontrolliert heute bis zu 50% des nepalischen Territoriums, haupts�chlich im Westen des Landes und in der Grenzregion zu Indien. Die CPN-M versucht mit ihrem �Volkskrieg� seit 1996 die feudalen Strukturen Nepals aufzubrechen und eine Landreform zugunsten der landlosen Bauern zu erzwingen. Zu ihren Kampfmethoden geh�ren Exekutionen und Anschl�ge auf Gro�grundbesitzer, Politiker der NCP und Mitglieder der Sicherheitskr�fte. Dem Jahresbericht 2000 von amnesty international zufolge t�teten Regierungstruppen im Berichtszeitraum rd. 300 Menschen. Willk�rliche Verhaftungen, extralegale Inhaftierungen und Folterungen vermeintlicher oder wirklicher politischer Gegner sind an der Tagesordnung.
 
 

| nachrichten | staaten | biografien | kultur | archiv | glossar | wissensquiz |
| stichworte| buch | cd-rom | tauschbörse | buch-tipps | faq | links | bestellen | kontakt |