Aktuell
Wissensquiz
Staaten
Links
Diagramme
Buch
B�cher Tauschb�rse
CD-ROM
FAQ







Staaten : Israel: Neue Regierung unter Scharon vereidigt
Israel: Neue Regierung unter Scharon vereidigt
8.3.2001

Vier Wochen nach der Wahl des Likud-Chefs Ariel Scharon (Foto) zum neuen israelischen Ministerpr�sidenten wurde am 7.3. sein Kabinett mit 26 Ressortchefs vereidigt.

In der Koalition der Nationalen Einheit sind neben den rechten Parteien auch das Zentrum und Mitglieder der Arbeitspartei vertreten. Die Arbeitspartei hatte sich vor einer Woche nach einer mehrst�ndigen kontroversen Debatte f�r eine Koalition mit dem Likud ausgesprochen. So wird der Friedensnobelpreistr�ger und Mitglied der Arbeitspartei, Schimon Peres, neuer Au�enminister. Eli Jischai von der ultra-orthodoxen Schas-Partei erh�lt das Innenressort, und der Vorsitzende der russischen Einwandererpartei Israel b'Alija, Avigdor Liebermann, �bernimmt das Infrastruktur-Ministerium, das auch f�r die j�dischen Siedlungen zust�ndig ist.

Nach Ansicht israelischer Medien werden die unterschiedlichen Ansichten des Premiers und seines Au�enministers Peres �ber die Fortf�hrung der Friedensverhandlungen mit den Pal�stinensern bald f�r Spannungen in der Koalition sorgen. Ministerpr�sident Scharon will Verhandlungen erst dann aufnehmen, wenn die Intifada beendet wird, w�hrend Peres den Kontakt zum Pr�sidenten der Pal�stinensischen Autonomiebeh�rde, Yassir Arafat, aufrechterhalten will.

zurück