Aktuell
Wissensquiz
Staaten
Links
Diagramme
Buch
CD-ROM
FAQ







Staaten : Nepal: R�cktritt von Premierminister Bhattarai
Nepal: R�cktritt von Premierminister Bhattarai
17.3.2000

Der Premierminister von Nepal, Krishna Prasad Bhattarai, hat am 16. M�rz seinen R�cktritt eingereicht. Bhattarai beugte sich damit dem Druck seiner Nepalesischen Kongresspartei (NCP), von denen 69 der insgesamt 113 Parlamentarier seinen R�cktritt verlangt hatten. Sein Nachfolger im Amt des Premierministers soll der NCP-Vorsitzende Girija Prasd Koirala werden.

Der seit 1999 amtierende Premier Bhattarai wurde vor allem f�r die schlechte Verwaltung veranwortlich gemacht; ausserdem bezichtigte ihn die NCP der Unf�higkeit, die anhaltenden Angriffe der maoistischen Rebellen zu stoppen. Die Guerilla der verbotenen maoistischen Kommunistischen Partei Nepals hatte 1996 den Volkskrieg zur Durchsetzung einer Bauernrepublik proklamiert; letztes Jahr behinderte sie massiv den Wahlkampf zu den Parlamentswahlen, aus denen Bhattarai und seine NCP als klarer Sieger hervorgegangen waren.

Foto: Ex-Premierminister Krishna Prasad Bhattarai

Quelle: NCP

zurück