Aktuell
Wissensquiz
Staaten
Links
Diagramme
Buch
CD-ROM
FAQ







Staaten : Guatemala: Parlamentsmehrheit f�r die Opposition
Guatemala: Parlamentsmehrheit f�r die Opposition
10.11.1999

Die Oppositionspartei Frente Republicano Guatemalteco (FRG) hat nach dem vorl�ufigen Endergebnis die Parlamentswahlen in Guatemala vom 7. November gewonnen. Die Pr�sidentschaftswahl wird am 26. Dezember in einer Stichwahl zwischen Alfonso Portillo Cabrera von der FRG und �scar Berger Perdomo, dem Kandidaten der Regierungspartei Partido de Avanzada Nacional (PAN) entschieden.
Nach dem am 9. November vorgelegten vorl�ufigen Ergebnis erh�lt die Frente Republicano Guatemalteco (FRG) 64 der 113 Parlamentssitze. Der Partido de Avanzada Nacional (PAN) gewann 37, das Linksb�ndnis Alianza Nueva Naci�n (ANN) 10 Sitze, 2 Sitze gehen an kleinere Parteien.
Sieger des ersten Wahlgangs der Pr�sidentschaftswahlen ist Portillo (FRG), der 47,8% der Stimmen erhielt. Berger (PAN) kam auf 30,3%, der Kandidat der ANN, �lvaro Colom Caballeros, auf 12,3% der Stimmen. Die Stichwahl um das Pr�sidentenamt wird am 26. Dezember stattfinden.

zurück