Alle Staaten der Erde interaktiv entdecken

Erkunden Sie die Welt, indem Sie in die Karte zoomen und ein Land auswählen. So erfahren Sie die wichtigsten statistischen Daten und Fakten des Landes.

Mittelamerika Nordamerika Südamerika Afrika Europa Asien Australien und Ozeanien

Venezuela

Statistische Daten

Fläche
912.050 km2
Einwohner
31.108.000 = 34,00 je km2
Bevölkerung
Venezolaner – letzte Zählung 2011: 27227930 Einw. – 75–80% europäisch-afrikanisch-indigener, 15–20% europäischer, 3–5% afrikanischer Abstammung, 1,5% Indigene
Amtssprache
Spanisch, 31 Regionalsprachen
Sprachen
Spanisch; 31 indigene Sprachen: Goajiro, Guaraúno, Cariña, Pemón u.a.
Religionen
über 96% Katholiken, 4% Protestanten
Landesstruktur
23 Bundesstaaten, Bundeshauptstadtdistrikt und Bundesgebiet
Hauptstadt
Caracas
Städte
(Z 2011) Caracas 1942652 Einw. (A 3,6 Mio.), Maracaibo 1898770, Valencia 1378958, Barquisimeto 940400, Ciudad Guayana 677600, Maturín 449500, Maracay 406937, Petare 389100, Barcelona 387000, Ciudad Bolívar 335208, Turmero 330201, Cumaná 311700, Barinas 306900, San Cristóbal 260173, Cabimas 255567, Puerto la Cruz 243572, Mérida 213962, Guarenas 208565
Politisches System
Verfassung von 1999 – Präsidiale Bundesrepublik – Parlament: Nationalversammlung (Asamblea Nacional) mit 167 Mitgl. (3 Sitze für Indigene reserviert), Wahl alle 5 J. – Direktwahl des Staatsoberh. alle 6 J. – Wahlrecht ab 18 J.
Nationalfeiertag
5.7.
Politische Führung
Staats- u. Regierungschef Nicolás Maduro Moros, Vizepräsident Tareck El Aissami Maddah, Außenministerin Delcy Eloina Rodríguez Gómez
Parlament
Wahl am 6.12.2015: Wahlbündnis Mesa de la Unidad Democrática/MUD (Primero Justicia/PJ, Acción Democrática/AD, Voluntad Popular/VP, u.a.) 109 von 167 Sitzen (2010: 64), Wahlbündnis Gran Polo Patriótico/GPP (Partido Socialista Unido de Venezuela/PSUV, Partido Comunista de Venezuela/PCV, u.a.) 55 (98), Sonstige 3 (3), Patria Para Todos/PPT – (2)
BIP
239,6 Mrd. US-$; realer Zuwachs: –5,7%
BNE je Einwohner
k.A.
Währung
1 Bolívar Fuerte (Bs.F.) = 100 Céntimos
Dez
2015
06

Bei der Parlamentswahl am 6.12.2015 gewann das Oppositionsbündnis Mesa de la Unidad Democrática (MUD) 56,3% der Stimmen und damit 109 von 167 Sitzen.  Der Partido Socialista Unido de Venezuela (PSUV) von Staats- und Regierungschef Nicolá Maduro Moros erhielt 40,9% der Stimmen und 55 Sitze. Drei weitere Sitze gingen an Vertreter der indigenen Bevölkerung.
Die Wahlbeteiligung lag bei 74,2%.

Apr
2013
14

Bei der Präsidentschaftswahl am 14.4.2013 erzielte Nicolás Maduro 50,7% der Stimmen und ist damit der neue Präsident in der Nachfolge von Hugo Chávez. Sein Konkurrent Henrique Capriles erzielte 49,1%. Die Wahlbeteiligung lag bei 79%.

Mär
2013
05

Hugo Chávez Frías, der Präsident von Venezuela, verstarb am 5.3.2013. Der bisherige Vizepräsident Nicolás Maduro übernimmt bis zu den Neuwahlen, die innerhalb von 30 Tagen stattfinden sollen, das Amt.

Okt
2012
07

Bei der Präsidentschaftswahl in Venezuela am 7.10.2012 sicherte sich Amtsinhaber Hugo Chávez mit 55,1% der Stimmen seine vierte Amtszeit. Sein Herausforderer Henrique Capriles Radonski errang 44,2%. Die Wahlbeteiligung lag bei rd. 81%.