Alle Staaten der Erde interaktiv entdecken

Erkunden Sie die Welt, indem Sie in die Karte zoomen und ein Land auswählen. So erfahren Sie die wichtigsten statistischen Daten und Fakten des Landes.

Mittelamerika Nordamerika Südamerika Afrika Europa Asien Australien und Ozeanien

Swasiland

Statistische Daten

Fläche
17.363 km2
Einwohner
1.287.000 = 74,00 je km2
Bevölkerung
Swasi – letzte Zählung 2007: 1018449 Einw. – v.a. Swasi (zur Ñguni-Gruppe der Bantu gehörend, mit den Zulu verwandt) sowie Zulu, Tsonga, Shangaan
Amtssprache
Siswati (isiZulu), Englisch
Sprachen
Siswati (isiZulu); Sprachen der Minderheiten; Englisch
Religionen
70% unabhängige christliche Kirchen (z.B. Zion Church), 25% Katholiken und Protestanten, 2% Muslime; indigene Religionen
Landesstruktur
4 Distrikte: Hhohho, Lubombo, Manzini, Shiselweni
Hauptstadt
Mbabane
Regierungssitz
Lobamba
Städte
(S 2001) Mbabane 80000 Einw., Manzini 78000, Lobamba 5800, Nhlangano 7000, Siteki 4000
Politisches System
Verfassung von 2006 – Absolute Monarchie (im Commonwealth) – Parlament (Libandla): Nationalversammlung (National Assembly) mit 65 Mitgl. (55 gewählt, 10 vom König ernannt); Senat (Senate) mit 30 Mitgl. (10 durch Nationalversammlung gewählt, 20 vom König ernannt); Wahl jeweils alle 5 J. – Wahlrecht ab 18 J.
Nationalfeiertag
6.9.
Politische Führung
Staatsoberhaupt Mswati III., Regierungschef Barnabas Sibusiso Dlamini, Außenminister Mgwagwa Gamedze
Parlament
Wahl zur Nationalversammlung am 20.9.2013: Unabhängige alle 55 gew. Sitze
BIP
4,1 Mrd. US-$; realer Zuwachs: 1,7%
BNE je Einwohner
3.230 US-$
Währung
1 Lilangeni (E) = 100 Cents
Sep
2013
20

Am 20.9.2013 wurden im südafrikanischen Königreich Swasiland Wahlen abgehalten. Parteien sind in der absoluten Monarchie nicht zugelassen, 55 Parlamentarier werden gewählt, 10 vom König Mswati III. ernannt.