Alle Staaten der Erde interaktiv entdecken

Erkunden Sie die Welt, indem Sie in die Karte zoomen und ein Land auswählen. So erfahren Sie die wichtigsten statistischen Daten und Fakten des Landes.

Mittelamerika Nordamerika Südamerika Afrika Europa Asien Australien und Ozeanien

Monaco

Statistische Daten

Fläche
2 km2
Einwohner
38.000 = 18.812,00 je km2
Bevölkerung
Monegassen – letzte Zählung 2008: 31109 Einw. – 28% Franzosen, 22% Monegassen, 19% Italiener u.a.
Amtssprache
Französisch
Sprachen
Französisch; Minderheitensprache: Monegassisch
Religionen
90% Katholiken; Minderheiten von Protestanten, Orthodoxen und Juden
Landesstruktur
4 Quartiers
Hauptstadt
Monaco-Ville (Monaco)
Städte
(Z 2008) Monte Carlo 14586 Einw., La Condamine (Hafen) 11946, Fontvieille 3602, Monaco-Ville 975
Politisches System
Verfassung von 1962 – Konstitutionelle Monarchie (Fürstentum) mit eingeschränkter Souveränität – Staatsreligion: Katholizismus – Wirtschafts- und Währungsunion mit Frankreich – Parlament: Nationalrat (Conseil National) mit 24 Mitgl., Wahl alle 5 J. – Wahlrecht ab 18 J.
Nationalfeiertag
19.11. (Fête du Prince)
Politische Führung
Staatsoberhaupt Albert II., Regierungschef Serge Telle, Außenminister Gilles Tonelli
Parlament
Wahl zum Nationalrat am 10.2.2013: Horizon Monaco/HM 20 von 24 Sitzen (2008: Union Nationale et Démocratique/UND 3), Union des Monégasques/UDM 3 (als Union pour Monaco/UPM 21), Renaissance/Re 1 (–)
BIP
5,32 Mrd. €; realer Zuwachs: 7,2%
BNE je Einwohner
k.A.
Währung
1 Euro (€) = 100 Cent
Feb
2013
10

Bei den Wahlen zum Parlament am 10.2.2013 errang die bisherige Oppositionspartei Horizon Monaco 20 der 24 Sitze, die Union Monégasque auf 3 Sitze. Die neu angetretene Partei der Croupiers Renaissance erhielt einen Sitz. Das monegassische Parlament hat nur eingeschränkte Rechte, es teilt sich mit dem Fürsten die legislative Gewalt.