Alle Staaten der Erde interaktiv entdecken

Erkunden Sie die Welt, indem Sie in die Karte zoomen und ein Land auswählen. So erfahren Sie die wichtigsten statistischen Daten und Fakten des Landes.

Mittelamerika Nordamerika Südamerika Afrika Europa Asien Australien und Ozeanien

Aserbaidschan

Statistische Daten

Fläche
86.600 km2
Einwohner
9.651.000 = 111,00 je km2
Bevölkerung
Aserbaidschaner – letzte Zählung 2009: 8922447 Einw. – 91% Aserbaidschaner, 2% Lesgier, 2% Russen, 2% Armenier u.a. Minderheiten
Amtssprache
Aserbaidschanisch (Aseri)
Sprachen
Aserbaidschanisch (Aseri); Minderheitensprachen: Lesgisch, Armenisch, Russisch, Talisch, Awarisch, Tatarisch, Ukrainisch, Tsachurisch, Georgisch, Kurdisch, Deutsch, Tatisch, Juhuri, Krysisch, Udisch, Chinalugisch, Buduchisch, Rutulisch
Religionen
96% Muslime (65% Schiiten, 35% Sunniten); Minderheiten von Christen und Juden
Landesstruktur
59 Distrikte (Rayons) und 11 bezirksfreie Städte; Autonome Republik Nachitschewan; Berg-Karabach und 7 umliegende Distrikte von Armenien besetzt
Hauptstadt
Bakı (Baku)
Städte
(F 2015) Bakı (Baku) 1229100 Einw., Gäncä 328400, Sumqayıt 297600, Mingäçevir 101600, Xırdalan 96200, Qaraçuxur 84500, Şirvan 78100, Bakıxanov 73700, Şäki 64500, Yevlax 60000
Politisches System
Verfassung von 1995 – Präsidialrepublik – Parlament: Nationalversammlung (Milli Mäclis) mit 125 Mitgl., Wahl alle 5 J. – Direktwahl des Staatsoberhaupts alle 7 J. – Wahlrecht ab 18 J.
Nationalfeiertag
28.5. (Tag der Republik 1918)
Politische Führung
Staatspräsident İlham Äliyev, Vizepräsidentin Mehriban Äliyeva, Regierungschef Artur Rasizadä, Außenminister Elmar Mämmädyarov
Parlament
Wahl am 1.11.2015: Partei Neues Aserbaidschan/YAP 70 von 125 Sitzen (2010: 72), Partei Bürgersolidarität 2 (3), Partei Mutterland 1 (2), Unabhängige und Sonstige 52 (48)
BIP
53,0 Mrd. US-$; realer Zuwachs: 1,1%
BNE je Einwohner
6.560 US-$
Währung
1 Aserbaidschan-Manat (A.M.) = 100 Qäpik
Sep
2016
26

Bei dem Referendum am 26.9.2016 wurde über insgesamt 29 Verfassungsänderungen abgestimmt. Bei einer Wahlbeteiligung von 69,7% wurden nach vorläufigem Endergebnis unter anderem die Amtszeitverlängerung des Präsidenten von fünf auf sieben Jahre mit 91,2% und die Einführung des Postens eines Vizepräsidenten mit 87,7% angenommen. 

Nov
2015
01

Bei der Parlamentswahl am 1.11.2015 gewann die regierenden Partei Neues Aserbaidschan (YAP) nach vorläufigem amtlichen Endergebnis 70 von 125 Sitzen, gefolgt von der Partei Bürgersolidarität mit 2 Sitzen. Unabhängige Kandidaten und kleinere Parteien erhielten insgesamt 53 Sitze.
Die Wahlbeteiligung lag bei 55,5%.

Okt
2013
09

Bei der Präsidentschaftswahl am 9.10.2013 wurde İlham Äliyev mit 84,6% der Stimmen im Amt bestätigt.