Alle Staaten der Erde interaktiv entdecken

Erkunden Sie die Welt, indem Sie in die Karte zoomen und ein Land auswählen. So erfahren Sie die wichtigsten statistischen Daten und Fakten des Landes.

Mittelamerika Nordamerika Südamerika Afrika Europa Asien Australien und Ozeanien

Aktuelles

Nachrichten filtern
Mär
2015
24

Südsudan

Am 24.3.2015 beschloss das Parlament die eigene Amtszeit sowie die von Staatspräsident Salva Kiir Mayardit um drei Jahr zu verlängern. Die für Juli 2015 vorgesehenen Wahlen finden nicht statt.

Zur Staatenseite
Mär
2015
21

Hage Geingob

Staatspräsident von Namibia, seit 21.3.2015

Zur Person
Mär
2015
21

Saara Kuugongelwa-Amadhila

Ministerpräsidentin von Namibia, seit 21.3.2015

Zur Person
Mär
2015
17

Israel

Bei der Parlamentswahl am 17.3.2015 erzielte der Likud 23,40% und damit 30 von 120 Sitzen, gefolgt von der Zionistischen Union mit 18,67%, der Vereinten Liste mit 10,54%, der Jesch Atid (Zukunftspartei) mit 8,81%, Kulanu mit 7,49%, dem HaBayit HaYehudi (Jüdischen Heim) mit 6,74%, der Partei Schas mit 5,73%, Yisrael Beitenu mit 5,11%, dem Vereinten Tora-Judentum mit 5,03%, der Partei Meretz mit 3,93%.

Zur Staatenseite
Mär
2015
17

Bethuel Pakalitha Mosisili

Premierminister von Lesotho, seit 17.3.2015

Zur Person
Mär
2015
13

Prokopis Pavlopoulos

Staatspräsident von Griechenland, seit 13.3.2015

Zur Person
Mär
2015
01

Tabaré Ramón Vázquez Rosas

Staatspräsident von Uruguay, seit 1.3.2015

Zur Person
Mär
2015
01

Raúl Fernando Sendic Rodríguez

Vizepräsident von Uruguay, seit 1.3.2015

Mär
2015
01

Rodolfo Nin Novoa

Außenminister von Uruguay, seit 1.3.2015

Zur Person
Mär
2015
01

Andorra

Bei der Parlamentswahl am 1.3.2015 erzielten die Demòcrates per Andorra/DA 37,0% der Stimmen und damit 15 von 28 Sitzen, gefolgt von der Partit Liberal d'Andorra/PLA mit 27,7%, dem Coalició Junts mit 23,5% und Socialdemocràcia i Progrés/SDP mit 11,7%. Die Wahlbeteiligung lag bei 65,6%.

Zur Staatenseite